Keine echte Sicherheit durch Flüssigkeitsverbot – Mehr Pesto für alle im Flugzeug!

Die Corona Krise nutzen und neue Wege bei der Sicherheitskontrolle gehen. Das Verbot von Flüssigkeiten ist nicht mehr zeitgemäß, was wir dank der “Il pesto è buono” (“Pesto ist gut”) Aktion wissen.  Seit 2006 gilt das Flüssigkeitsverbot und sollte in den letzten 14 Jahren schon mehrmals gelockert werden. Das Verbot wurde allerdings nie gekippt, da die nötigen Geräte nicht angeschafft wurden.   Aber warum gibt es dieses Verbot? Im Sommer 2006 wurde ein […]

Stellungnahme in einem aktuellen Bericht des Tagesspiegel zum aktuellen Thema Reiserückkehrer und Umgang mit Corona-Tests

„Einheitliches Vorgehen ist wichtig“ Die Vereinigung Passagier, eine Interessenvertretung für Reisende, kritisierte die undurchsichtige Handhabung der Einreisebeschränkungen: „Zurzeit gibt es keine europaweite Regelung, welches Land als Risikogebiet gilt“, sagte Lars Corsten, Vorsitzender der Vereinigung Passagier. Hier der Link zum ganzen Bericht im Tagesspiegel: https://www.tagesspiegel.de/berlin/reiserueckkehrer-koennen-sich-auf-das-virus-testen-lassen-ruckeliger-start-fuer-corona-teststelle-in-tegel/26047968.html