Stellungnahme in einem aktuellen Bericht des Tagesspiegel zum aktuellen Thema Reiserückkehrer und Umgang mit Corona-Tests

„Einheitliches Vorgehen ist wichtig“

Die Vereinigung Passagier, eine Interessenvertretung für Reisende, kritisierte die undurchsichtige Handhabung der Einreisebeschränkungen: „Zurzeit gibt es keine europaweite Regelung, welches Land als Risikogebiet gilt“, sagte Lars Corsten, Vorsitzender der Vereinigung Passagier.

Hier der Link zum ganzen Bericht im Tagesspiegel:

https://www.tagesspiegel.de/berlin/reiserueckkehrer-koennen-sich-auf-das-virus-testen-lassen-ruckeliger-start-fuer-corona-teststelle-in-tegel/26047968.html